Segeltörns

Ahoi Matrosen!

Willkommen an Bord unseren beiden Großseglern: Die Jugendsegelyacht „Greif von Ueckermünde“ segelt bereits seit 60 Jahren mit jungen Menschen auf Haff und Ostsee. Der Rollisegler „Wappen von Ueckermünde“ ist ein moderner barrierefreier Segler, der Inklusion auch auf hoher See möglich macht. Auf einem Segeltörn taucht die Crew unter Anleitung der Stammbesatzung in alle Bereiche des Bordlebens ein und erlebt so mache Abenteuer auf See.

Leistungen
  • Individuell gestalteter Segeltörn
  • Übernachtung und Selbstverpflegung an Bord
  • Anleitung und Schiffsführung durch Stammbesatzung
Teilnehmer an Bord
  • JSY „Greif von Ueckermünde“: min. 6 – max. 12 Personen
  • Rollisegler „Wappen von Ueckermünde“: min. 6 – max. 10 Personen (davon max. 4 Rollstuhlfahrer)
Dauer
  • Tages- bis mehrtägiger Törn (bspw. 7 Tage)
Schiffstagespreise
  • Jugendtörn (bis 27 Jahren):
    • JSY „Greif von Ueckermünde“ 300 €
    • Rollisegler „Wappen von Ueckermünde“ 500 €
  • Segeltörn (ab 27 Jahren):
    • JSY „Greif von Ueckermünde“ 476 €
    • Rollisegler „Wappen von Ueckermünde“ 600 €

mehr unter

Großsegler

oder

Greif von Ueckermünde Wappen von Ueckermünde