Großsegler

Segeln zum Anfassen! Mit einem Segeltörn auf unseren Großseglern kann jeder aktiv in das Abenteuer Seefahrt eintauchen. Auf den Schiffen ist im großen Maße Teamgeist gefragt. Gemeinsam Segel setzen, das Schiff auf Kurs halten oder in der Kombüse bei der Mannschaft für gute Laune sorgen, es gibt immer viel zu tun an Bord.

Die Jugendsegelyacht „Greif von Ueckermünde“ durchsegelt bereits seit 60 Jahren unsere Gewässer. Ansehen kann man ihr dieses Alter nicht: Innen wie außen wird das Schiff regelmäßig gewartet und durch die Mitglieder eines engagierten Fördervereins auf den modernsten Stand gebracht.

Mehr zur „Greif von Ueckermünde“

Barrierefreies Segeln auf dem Rollisegler „Wappen von Ueckermünde“. Durch das einzigartige barrierefreie Konzept wird Segeln hier zum inklusiven Erlebnis für Alle. Ein Teil dieses aktiven Konzeptes ist die auffällige Segelführung als Spreiz-Gaffel Ketsch mit dem großen Fischman-Segel.

Mehr zur „Wappen von Ueckermünde“

 

Ehrenamtliche(r) SchiffsführerIn werden
Du hast bereits Segelerfahrungen und möchtest Kinder und Jugendliche auf unseren Großsegelschiffen anleiten? Dann werde ehrenamtliche(r) SchiffsführerIn. Wir bilden Dich vom PraktikantenIn über den/die Co-SkipperIn bis hin zum/zur SchiffsführerIn aus und begleiten Dich bei den notwendigen Qualifikationen.
Fülle einfach das Formular aus und wir übermitteln Dir weitere Informationen.